Fischereimuseum Peitz  |  Impressum
 
Vielfalt an den Teichen - das Peitzer Hüttenwerk

Auf dem Gelände um das Technische Denkmal „Eisenhütten- und Hammerwerk Peitz“ befinden sich historische Gebäude, fischereiwirtschaftliche Anlagen sowie touristische und gastronomische Angebote.

Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern finden Sie hier einen kleinen Lageplan:

Eisenhütte Formerei (heute Fischereimuseum) Mechanische Werkstatt (heute Dauerausstellung) Wohngebäude (ehemaliges Hüttenamt) Produktenmagazin Torfschuppen ehemalige Hüttenschmiede Emaillierwerk Familienwohnhaus Stabhammerhütte Wohnhaus Hälteranlagen Start- bzw. Zielpunkt des „Prof. Schäperclaus - Peitzer Teichlehrpfades“ Restaurant "Karpfenklause" "Fischerkate am Angelteich" Hammergraben   Hinweis: Wenn Sie mit dem Mauszeiger über die einzelnen nummerierten Elemente des Lageplans fahren, wird Ihnen die Bezeichnung des Objektes angezeigt.

Durch Klicken auf die nummerierten Positionen der Karte, öffnet sich ein neues kleines Fenster mit einem Bild des jeweiligen Objektes.

Unter Angebote finden Sie Wissenswertes zu allen Angeboten auf und um das Hüttenwerksgelände.

Das nachfolgende Panorama soll Ihnen einen visuellen Eindruck des Hüttenwerkvorplatzes vermitteln. Sie benötigen hierzu die kostenlose Software Java, welche Sie hier für Ihren Browser herunterladen können. Panorama öffnen

  1. Eisenhütte (Technisches Denkmal, älteste funktionstüchtige Gießereianlage
    Deutschlands)
  2. Formerei (später u.a. als Futtermittellager für die Zuchtfische genutzt, beherbergt
    seit März 2006 das Fischereimuseum Peitz)
  3. Mechanische Werkstatt (seit 2001 befindet sich hier die Dauerausstellung „Peitz -
    Aufstieg und Niedergang eines Industriestandorts“)
  4. Wohngebäude (ehemaliges Hüttenamt)
  5. Produktenmagazin
  6. Torfschuppen
  7. ehemalige Hüttenschmiede
  8. Emaillierwerk
  9. Familienwohnhaus
  10. Stabhammerhütte
  11. Hammergraben
  12. Wohnhaus
  13. Hälteranlagen
  14. Start- bzw. Zielpunkt des „Prof. Schäperclaus - Peitzer Teichlehrpfades“
  15. Fischrestaurant „Karpfenklause“
  16. „Fischerkate am Angelteich“
© 2006 Förderverein Hüttenwerk Peitz e.V.